Der optimale Preis für Ihr Software Produkt

Der optimalste Preis für Ihre Applikation kann nicht durch eine Formel gefunden werden. Es gibt keinen fixen Wert bei dem Sie mit Sicherheit sagen können, dass das jetzt der optimale Preis ist. Dafür würden Sie Unmenden an Informationen benötigen und vorallem die psychologischen Muster aller Kunden kennen was einfach unmöglich ist. Es gibt aber ein paar Rahmenbedingungen die man abwägen kann und Dinge zu denen man sich Gedanken machen kann um sich an den optimalen Preis heranzunähern.

Optimaler Preis ist maximaler Profit

Der optimale Preis für ein Produkt ist der Preis mit dem man am meisten Profit macht. Ein zu hoher Preis senkt vielleicht die Kundenanzahl, ein zu niedriger Preis erhöht die Käufe es könnte aber sein, dass Sie nicht das Maximum vom Kunden verlangen, das er bereit ist zu zahlen. Im Mittelweg liegt wie oft das Geheimnis.

Den Markt analysieren

Um eine ungefähre Preisspanne zu erfahren, müssen Sie zuerst den Markt analysieren.

  • Welche Mitbewerber und Konkurrenten gibt es?
  • Wie viel kostet ein gleichwertiges Produkt bei einer anderen Firma?
  • Wie unterscheidet sich Ihre Software zum Mitbewerb?

Buchtipp und weiterführender Blog

Eric Sink hat einen sehr guten Blogbeitrag über Preisfindung in der Softwarebranche verfasst. Ausserdem ist er Autor eines Buches das man als Softwareentwickler lesen sollte!

1590596234